7. Februar 2013

Befragung zur Mittelschule

File:Reflection in a soap bubble edit.jpg

Ernüchternde Umfrageergebnisse, aber was Wunder.
Die herbe Wirklichkeit weicht stark ab von den propagierten Wunschvorstellungen des KM. 200 Schulleiter- und 800 LehrerInnen befragte der BLLV zur Situation an den HauptMittelschulen.
  • Mittelschule - ein Erfolgsmodell? 12 % der Befragten stimmen zu, 78 % lehnen ab.
  • Unterrichtsausfall gesenkt? 73 % verneinen dies.
  • individuelle Förderung ausgebaut? Mehr als 90 % sind nicht dieser Meinung.
  • mangelhaftes Angebot an Förderkursen, keine Unterstützung durch zusätzliche Lehrkräfte, ungünstige Voraussetzungen bei  der Ausbildungsplatzsuche...
  • ...und 80 % der Befragten meinen, dass sich die Qualität von Schule durch die Umetikettierungwandlung in Mittelschulen nicht verbessert hat.
Irgendwo stimmt irgendetwas bei irgendeiner Wahrnehmung nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen