1. Juni 2016

"Beware Of Mr Baker"



heißt ein Film, der Ginger Baker als Musiker und Menschen zeigt, meist nicht sympathisch, und am Schluss haut er dem Regisseur noch die Nase kaputt.
Er ist neben Phil Seaman, Max Roach, Elvin Jones, Pete York (und vielleicht Simon Philipps und Charlie Watts, wenn er gerade nicht mit den Stones spielt ... ) der Jazzschlagzeuger des 20. Jahrhunderts, der Rock und Jazz trommelte.
Alexis Korner`s Blues Incorporated
Graham Bond Organization
Cream
Blind Faith
Ginger Baker`s Airforce
Ginger Baker Trio
viele Solo- und Jazzalben
sind die wichtigsten musikalischen Eckdaten. Bemerkenswert ist auch seine Zusammenarbeit mit Fela Kuti in den 1970ern.
Jetzt sitzt er in Südafrika auf seiner Ranch und ist ziemlich krank. Ich sah und hörte ihn nur zweimal: Einmal in einem Jugendtreff in Perlach mit afrikanischen Trommlern und später in der Theaterfabrik in Unterföhring mit "Baker Sharrock Brötzmann Scopelitis Kazda".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen