22. Juli 2015

Mirijam Günter

Mirijam Günter ist eine Schriftstellerin, die Schreibworkshops mit GefängnisinsassInnen oder Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen veranstaltet.
Ich kenne sie persönlich, denn auf Vermittlung des Freundes der Schule Alex Rühle führte sie vor dreieinhalb Jahrfen eine Schreibwerkstatt mit SchülerInnen der Abschlussklassen durch.
 
Die Woche mit Frau Günter war ein großer Erfolg und brachte den Jugendlichen viel an Reflexion ihrer eigenen Situation und ihrer Stärken.
Gestern schrieb Frau Günter im Feuilleton der SZ ihre Erlebnisse mit jugendlichen Flüchtlingen und deutschen Bürgern auf: Lesenswert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen