19. Januar 2016

Münchner Schulpreis 2016

Er wurde am 19. Januar 2016 verliehen und die Hauptpreisträgerin ist die Städtische Anita-Augspurg-Berufsoberschule für Sozialwesen.


Die zweite Siegerin ist die Grundschule am Winthirplatz.

Die Mittelschule an der Wittelsbacherstraße, die fast völlig zur Ganztagsschule umgebaut wurde, liegt auf Platz drei.

Die nächsten drei Schulen waren ebenfalls für den Münchner Schulpreis nominiert. Es gibt keine Reihung, deswegen werden sie in alphabetischer Folge aufgeführt.

Förderzentrum Christophorus-Schule

Mittelschule an der Leipziger Straße

Grundschule am Pfanzeltplatz

Es gibt sehr interessante Schulen in München. Allen sechs herzlichen Glückwunsch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen