10. Mai 2016

Ganztag - nicht am G8

Die Tochter einer Freundin besucht das nahegelegene Gymnasium. Dort wird das G8 angeboten. An vier Tagen in der Woche hat das Mädchen Nachmittagsunterricht. Das entspricht in etwa dem offenen / gebundenen Ganztag, nur ohne Mittagessen.
Das Mittagessen im Offenen Ganztag der Grundschule am Bullerdiek wird im kommenden Schuljahr nun doch nicht in einem Container aufgetragen. Foto: dpa 
Ballet, Tanzen, Reiten und Sportverein wandern auf das Wochenende.

1 Kommentar:

  1. Die Bedingungen für den Ganztag sind so schlecht, dass es so tatsächlich die beste Lösung ist: keine erbärmlichen schulischen Angebote,kein miserables Mittagessen. Ballett, Tanzen, Reiten und Sportverein wandern auch bei einem Ganztagesschüler auf das Wochenende.

    AntwortenLöschen