10. Oktober 2016

Mali Blues

Ein sehr schöner Film.
In Mali leben viele viele Ethnien, natürlich grenzübergreifend zu den anderen Staaten. Und fast jede hat ihre eigene traditionelle Musik.
Dieser Film geht über Fatoumata Diawara, Bassekou Kouyaté, Master Soumy und Ahmed Ag Kaedi (mit seiner Band Amanar), alle Musiker aus Mali mit unterschiedlichen Stilen.
Sie versuchen, gegen die Zersplitterung Malis und die Islamisten im Norden anzusingen.
Sehr anrührend und gleichzeitig amüsant ist die Szene zwischen Fatoumata Diawara und Ahmed Ag Kaedi, als sie ihn fragt, warum Touaregs nicht lächeln.
Höhepunkt ist dann ein Konzert auf einer Bühne im Niger.
Ein sehenswerter Film über ein Land, das die Wiege des Blues und damit auch der westlichen Popmusik ist.

Hier eine unvollständige Liste malischer Musiker:

Mamoutou Camara
Fatoumata Diawara

Bands:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen