Mittwoch, 16. Mai 2018

Dienstag, 15.05.2018

Gestern Schneckentag und beschaulich, heute Arbeitstag und etwas schnellere Bewegungen.
Gleich am Vormittag das Fahrrad weg gebracht zum Lieblingsfahrradhändlermechaniker, damit die Spikes runter kommen und die Frühjahrsinspektion gemacht wird. Morgen kann es wieder abgeholt werden.
Dann angefangen Wintergartenscheiben zu putzen. War schwere Arbeit, weil außen im Herbst Schnecken herumkriechen und die vertrockneten Spuren sich schlecht lösen. Sind aber keine Häusl-, sondern Nacktschnecken gewesen.
Mit dem Lieblingstelefoncomputerfachmann Kaffee getrunken und dann eine neue Fritz!Box installiert, weil die alte bei einem Blitzschlag am Sonntagnachmittag den Geist aufgegeben hatte. Ging alles klar, nur liegt ein zusätzlicher Fehler in der Leitung der Telekom, irgendwo. Am Freitag kommt ein Techniker und sieht sich die Sache von Seiten des Netzbetreibers an (das sind die grauen Schaltkästen, die überall herumstehen).
Dann weiter Wintergarten geputzt und am Abend schnell eine Pasta mit Pesto und Rote-Bete-Salat gegessen. Frau H. war aushäusig.
Der Kater schläft den ganzen Tag, nachdem er letzte Nacht wieder ausgiebig rumgekeilt hatte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen